Freunde

Wie es sich für glückliche Hunde gehört, haben wir einen großen Bekanntenkreis. Da gibts einmal unsere Gassi-Gruppe, mit der wir regelmäßig tolle Spaziergänge machen, auch sonst haben wir viele tierische Freunde, die wir Euch hier vorstellen wollen. Sollten wir die Homepage tatsächlich behalten, werd ich auch irgendwann mal das Geld investieren, etwas mehr Speicherkapazität für Bilder zu kaufen und Bilder hinzufügen. Da der kostenlose Speicher voll ist, erstmal nur in Textform.

Yasa ...Jessicas neue Begleiterin, ein kleines Bully-Mädchen hat es geschafft, ihr Herz zu erobern. Mit ihren großen Kulleraugen muß man sie aber auch einfach lieb haben und es gibt nicht Viele, die nicht lächeln müssen, wenn sie sie anschauen. Yasa, die bei einem Züchter gelebt hat, kam mit der Situation dort nicht zurecht und reagierte mit starker Allergie auf den Hundetrubel dort. Da sie Patient in Jessicas Praxis war, hat der Züchter sie mal kurzerhand zu ihr in Pflege gegeben und letztendlich durfte sie bleiben. Wir freuen uns riesig, dass sie nach dem Kummer um Goofy doch nochmal einem anderen Hund eine Chance gegeben hat!!!

Goofy ist einer unserer häufigsten Gassi-Partner. Er gehört Jessica und wurde als Welpe, den Spaziergänger gefunden hatten, in die TA-Praxis gebracht, in der sie arbeitet. Goofy ist ein Doggen-Mischling, seiner Aufzucht entsprechend (er wurde mit raushängendem Darm gefunden, der Mageninhalt bestand aus Blättern und Erde) leider nicht ganz gesund aber schmerzfrei und glücklich. Er lastet Jessica voll und ganz aus, seine Erziehung ist nicht immer ganz einfach, aber sie macht das super!!

April 2011 Goofy musste leider erlöst werden. Das, was wir lange befürchtet haben, ist eingetreten, seine Organe haben die vielen Operationen, Narkosen, Schmerzmittel nicht mehr verkraftet und sind komplett zusammengebrochen. Ich möcht ihn trotzdem hier bei unsern Freunden lassen. Er war/ist was ganz Besonderes und ich bin froh, das süße Puddinggesicht zu kennen. Er wird immer unser Freund sein, deswegen kann ich ihn hier nicht rauslöschen, als hätte es ihn nie gegeben. Wir sind alle sehr traurig, besonders Jessica muß diesen Verlust erstmal verkraften. Auch Spike und Bailey schauen immer noch, ob er nicht doch im Auto sitzt, wenn sie kommt. ;-((

Amy ist eine weiße Schäferhund-Dame und einfach nur lieb und unkompliziert. Sie gehört zu Kathy. Sie war schon immer sehr sanft und gehört zu der ruhigeren Fraktion, aber für ein Spielchen mit der Gruppe ist sie immer zu haben. Seit sie das erste Mal läufig war gehört sie neben Kira zu Spikes absoluten Lieblingsdamen.

Dino ist ein Mali in Dalmatineroptik (HA, das hab ich doch jetzt toll geschrieben, gell Andy ;-)) und wird demnächst einer der wenigen Dalmatiner sein, die ihre VPG 1 Prüfung haben. Dino ist für jeden Blödsinn zu haben und Spikes männlicher Lieblingstobepartner. Oft lachen wir über ihn, aber wenn wir ehrlich sind, wären unsere Spaziergänge ohne seine etwas ähm tollpatschige Art ganz schön öde!

Leira ist Jochens neue Hundedame, nachdem Jona über die Regenbogenbrücke gehen musste. Wie sagt man so schön, sie kam, sah und siegte oder besser vielleicht, sie kam, sah und alles gehörte ihr ;-) Sie ist einer der wenigen Broholmer in Deutschland und kein einfacher Hund. Leira ist der neue Boß der Gassigruppe, was ihr Spike noch nicht so ganz verziehen hat. Seit neustem ist sie Mama ;-)....Baileys Mama ;-)..... unser Püppi liebt Leira bedingungslos und darf alles mit ihr machen, Lefzen lang ziehen, über den Kopf turnen, echt alles....wer hätte das gedacht?!

Kira und Benny wohnen in direkter Nachbarschaft und ein Spaziergang dort vorbei ohne einen sehnsüchtigen Blick von Spike Richtung ihres Hauses gibts nicht (wo "Tante Sanne" auch immer so leckere Sachen im Kühlschrank hat ;-)). Kira ist ein Golden-Retriever-Mädel, Benny der wohl coolste Yorkie der Welt. Sie gehören zu Susanne und Jochen.

Lass und Cat sind die neuen Border-Collies von Regina und Jürgen. Auch Regina musste letztes Jahr einen schweren Verlust verkraften, ihre Mylady-Ladiemiese-Musch-Musch. Als ich die beiden Mädels das erste Mal gemeinsam erlebte, dachte ich nur "Oh mein Gott", aber nach einigen Startschwierigkeiten scheinen sie sich so langsam zusammenzuraufen und wir laufen nach einer Pause auch ab und zu mal wieder gemeinsam (was mich übrigens sehr freut, Regina ;-)) Die Mäusebande, wie Regina sie nennt, hat auch ihre eigene Homepage www.bordercollies-südpfalz.de.

Ronja, eine Beauceron-Hündin, ist unser direkter Nachbar und die Begleiterin von Oli und ihrer Familie. Sie haben wir ab und zu mal bei uns oder auf Spaziergängen dabei. Ronja ist jetzt auch schon etwas betagter, aber immer noch eine echte Rakete und seit wir nebenan wohnen, weiß ich schon lange bevor der Briefträger klingelt, dass er in der Nähe sein muß ;-)

Bryan und Tara bereichern die Familie von Eva und Jürgen. Bryan ist ein Australien Shepherd, Tara - der Neuzugang - eine Podenca. Unsere vier Nasen sieht man in der Regel Montag und Freitag mittags im Wald rumtoben, das sind nämlich unsere "Gassi-Tage". Ab und an muß man Spike mal dran erinnern, dass auch Bryan ein Leckerli von seiner Eva abstauben darf, aber alles in allem sind die Vier ein harmonisches Team.

Und zu guter Letzt die "Schuldige" für diese Homepage ;-) Katja ist eine meiner längsten Hundefreunde, sie ist meine Ansprechpartnerin Nr. 1, wenn ich Fragen bezüglich Erziehung, Futter, Verhalten hab. Zu ihr gehört die Hovihündin Di´Abola, die sie aus ihrer Mijra selbst gezogen hat. Di´Abola ist eine von vier Hündinnen im Hovawart-Verband, die in den letzten 10 Jahren die Körung erfolgreich gemeistert haben. Herzlichen Glückwunsch noch zu dieser tollen Leistung. Bei ihr ist der Name Programm und sie hat Katja während ihrer Junghundezeit gut ausgelastet ;-) Seit Kurzem gibts im Hovihaus auch eine Mali-Hündin, Ashanti ist dort eingezogen. Obwohl Spike sich an den wilden Spielen der Beiden nur noch selten beteiligt, freut er sich immer sehr, wenn wir uns mit den Kober-Frauen treffen. Informationen über ihre Hunde und Zucht bekommt man auf ihrer neuen Homepage www.vomscherpferhaeusel.jimdo.com.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!